Sie wollen neue Kunden?

Dann nutzen Sie ab sofort das Internet!

Gehören Sie auch zu den kleinen und mittelständischen Firmen, die sagen:

"Wir haben keine Zeit - fürs Internet."

  Sehr gefährlich! 

Die meisten Firmen dieser Größenordnung, sind vollauf mit dem Tagesgeschäft beschäftigt.

Sie haben keine Zeit, keine Leute und – genau genommen – keine Ahnung von „Internet“.

Wenn man mit ihnen spricht, sind sie jedenfalls davon überzeugt.

Die großen Firmen reden in letzter Zeit ständig über „Internet 4.0“, „Digital Thinking“ und „Internet of Things, oder IoT“.

Das ist wenigstens ein Anfang.

ABER:

Kleine Firmen könnten ganz locker an den „Großen“ vorbeiziehen

Wenn sie sich auf das Thema Digitalisierung konzentrieren würden.

Denn, sie können viel schneller Entscheidungen:

herbeiführen,

umsetzen und

optimieren.

Aber – sie glauben nicht an den Nutzen.

Daher unternehmen sie nichts.

Die kleinen mittelständischen Firmen, die das Thema Internet aktiv umsetzen, könnten sehr schnell die

Marktführer in ihrem Bereich werden.

Auch das glauben viele Unternehmer nicht.

Mein Vorschlag: 

Starten Sie jetzt!

Klären wir zuerst, in welchem Bereich Sie das Internet unterstützen soll.

Wenn Sie keine Idee haben, sollten wir uns einfach

die Stärken Ihrer Firma vor Augen führen

und dann durch die Möglichkeiten des Internets ausbauen.

Je eher Sie damit anfangen, desto größer sind Ihre Chancen,

auch für die Zukunft den Bestand und das Wachstum Ihrer Firma zu sichern.

Schwimmen Sie auf der Welle des Internets

oder lassen Sie sich von ihr wegspülen,

denn diese Welle ist weder eine Mode-Erscheinung, noch die ferne Zukunft.

Das Internet ist die Gegenwart – das sollten Sie wirklich begreifen – und aktiv werden.

Ihr

Online Marketing Manager

Andrico Ziegenhorn