Schlagwort-Archive: Digitalisierung

Online-Marketing

Online-Marketing – unbedingt anwenden !

ENDLICH! – Endlich verstanden.

Oder immer noch nicht?

Das Zauberwort ist: ONLINE-MARKETING.

Alle reden darüber, kaum einer versteht es wirklich und noch viel weniger wenden das an, was sie verstanden haben.

(Hier geht es zur Begriffs-Erklärung)

Sie können das weltbeste Angebot haben. – Wenn keiner davon erfährt, können Sie Ihr Geschäft schließen.

Was werde ich immer wieder gefragt?

Firma: „Herr Ziegenhorn – Wie komme ich zu neuen Kunden?“

Gegenfrage von mir: „Haben Sie überhaupt etwas anzubieten, was die Kunden wollen?“,

oder: „Welches Problem lösen Sie für Ihre Kunden?“

Nur wenn hier ein JA, oder eine Problem-Lösung kommt, braucht man überhaupt auf die Suche zu gehen, wie man neue Kunden für sein Geschäft gewinnt.

Denn: Das richtige Produkt – das richtige Angebot auszuwählen ist bereits ein wesentlicher Bestandteil von erfolgreichem Marketing.

Jetzt müssen Sie überlegen, wem sie Ihr Produkt anbieten wollen, wen Sie über Ihr Angebot informieren wollen.

Ja – richtig gehört, WOLLEN!

Denn Sie können Ihre WUNSCH-Kunden informieren.

Und das muss online erfolgen – denn Ihre Kunden, oder künftigen Kunden sind alle im Internet. Entweder sind die Kunden dort zu finden oder sie sind dort unterwegs, um Sie zu finden.

In jedem Fall müssen Sie im Internet aktiv auf Ihre Kunden zugehen.

Wenn Sie nicht wissen, wie so etwas geht, dann holen Sie sich Hilfe.

Wie erkennen Sie, ob jemand Ahnung hat?

Am besten ist es, Kunden des Anbieters zu fragen, ob angestrebte Ziele mit dem Online-Marketing des Anbieters erreicht wurden, oder nicht.

Wenn gleich als Erstes über Preise geredet wird…:

„Also, Sie brauchen unbedingt eine Webseite mit SEO-Optimierung und ein eigenes Logo für ein einheitliches CD (corporate design), wegen der Wiedererkennung … und dabei gehen Sie mal von 5.000,00 Euro mindestens aus ….“

… ist das sehr gut, denn dann können Sie das Gespräch kurzhalten und sich von Ihrem Gesprächspartner verabschieden.

Eine gründliche Vorbereitung des Online-Marketings ist zwingend notwendig.

Die Umsetzung wird aber immer bezahlbar sein, auch bei kleinem Budget (außer 0 Euro, natürlich).

Viele Informationen finden Sie kostenlos im Internet.

Klären Sie, was Sie selber machen können – und auch wollen. Ganz wichtig!

Alles andere geben Sie an externe Dienstleister ab.

Ich berate und trainiere Sie gern – einfach hier klicken und jetzt einen Termin machen.

Wie auch immer Sie sich entscheiden – werden Sie aktiv!

Wenn Sie das nicht machen – werden sehr bald sehr viel freie Zeit haben.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg.

Ihr

Andrico (von Calus)

Digitalisierung und Internet – jetzt starten

Wenn Sie keine Zeit haben, sich um die langfristige Planung Ihrer Firma zu kümmern, riskieren Sie den Untergang. Das klingt dramatisch. Soll es auch.

Ob es Ihnen nun gefällt oder nicht – Sie kommen am Internet und der Digitalisierung nicht mehr vorbei.

Und glauben Sie nicht, dass es reicht, eine Webseite zu haben.

Die meisten Webseiten tun nichts für die Firmen. Es sind im besten Fall schlechte Visitenkarten im Netz.

Glauben Sie nicht, nur weil Sie ein paar Dinge online bestellen, oder im PC eine Inventarverwaltung haben, dass Sie damit maximal DIGITAL sind.

Die Digitalisierung mit der Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten beeinflusst unser gesamtes Leben – privat wie geschäftlich.

Und nur, weil Sie vielleicht keine Ahnung davon haben, oder kein Interesse an diesem Thema – das Internet und die Digitalisierung haben trotzdem Einfluss auf Ihr Geschäft, auf Ihre Firma.

Aber worum geht es eigentlich bei der Digitalisierung?

Sie verwenden technische Lösungen für alltäglich Aufgaben. Was ist daran nun so schwer?

Es sind die alten Gewohnheiten, die man sich zugelegt hat. Sie sind so schön vertraut und funktionieren- eigentlich ganz gut. Warum sollte man also etwas ändern?

Es gibt eine fast unüberschaubar große Anzahl an technischen Lösungen für die verschiedensten Aufgaben im Unternehmen. Das ist ein Problem für Sie. Denn wie sollen Sie die passenden Angebote für Ihr Unternehmen finden – und dann auch noch einführen?

Wie kann die Lösung für dieses Problem aussehen?

Nach einer Analyse Ihrer aktuellen Arbeitsabläufe kann festgestellt werden, an welcher Stelle durch den Einsatz digitaler Technologien und automatisierter Arbeitsweisen die größtmögliche Wirkung für Ihre Firma erzielt werden kann.

Nur in dieser Reihenfolge kann das passende Angebot aus der „digitalen Welt“ für Ihre Firma ausgewählt werden.

Externe Spezialisten können Sie hierbei unterstützen. Sie unterliegen auch nicht der Gefahr, „betriebsblind“ zu sein.

Ja, diese Experten kosten Geld. Aber ohne Investition läuft gar nichts.

Sie kennen das aus der Werbung. Erst bezahlen Sie die Werbung und dann kommen die Ergebnisse.

Übrigens, Werbung ist wesentlich wirkungsvoller als Sie im Moment glauben.

Test (für den Leser dieser Zeilen): „PPC oder ähnliche Ads bringen mehr, als lediglich auf SEO zu setzen.“

Wenn Sie diesen einfachen Satz nicht verstanden haben – besteht dringender Handlungsbedarf, was das Internet betrifft.

Also – kümmern Sie sich um die Themen „Digitalisierung“ und „Internet“.

Denn wenn Sie sich jetzt nicht die Zeit dafür nehmen, haben Sie bald sehr viel freie Zeit 🙁

Werden Sie also in Ihrem eigensten Interesse aktiv.

Ihr

Andrico (von Calus)